Free Trial

Knowledge Base - Deutsch

Lernen Sie von den Profis.

Tool Mastery Serie | Ausgabedaten

StephJ
Community Manager
Community Manager
Erstellt

Output Data.pngDieser Artikel gehört zu unserer Tool Mastery Serie, einer Zusammenstellung von Beiträgen in der Wissensdatenbank mit verschiedenen Arbeitsbeispielen für Designer-Tools. Er befasst sich mit der Nutzung des Ausgabedaten-Tools auf unserem Weg, den Umgang mit Alteryx Designer zu erlernen.

 

Nachdem Sie einen Workflow in Alteryx gestartet haben, ist es schwierig, damit aufhören zu wollen! Wenn Sie jedoch spüren, dass die Zeit gekommen ist, erleichtert Alteryx Ihnen diesen Übergang. Das Ausgabedaten-Tool wird verwendet, um die Ergebnisse Ihres Workflows in eine beliebige unterstützte Datenbank oder unterstützte Dateiformate zu schreiben. Alteryx bietet außerdem die Möglichkeit, die Ergebnisse direkt an Tableau Server und Power BI auszugeben. Mit dem Ausgabedaten-Tool können Sie:

 
  • Eine Ausgabe an Ihre lokalen und Netzwerklaufwerke vornehmen 

Pic 1.png

 

  • Ausgaben an Ihre Datenbank-Verbindungen vornehmen

Pic 2.png

 

 

  • Alias-Verbindungen herstellen, die eine Aktualisierung Ihres Datenbank-Passworts in allen Workflows ermöglichen, die diesen Alias enthalten

Pic 3.png

 

  • Nach der Auswahl Ihres Ausgabeformats haben Sie die Möglichkeit, die Optionen  anzupassen. Hier können Sie die gewünschte Ausgabemethode, die Anzahl der auszugebenden Datensätze sowie eine Feldübersicht und vieles mehr auswählen

pic 4.png

 

  • Und...als wären diese Ausgabeformate nicht genug, bietet das Ausgabe-Tool die Möglichkeit, mehrere Dateien gleichzeitig basierend auf einem bestimmten Feld innerhalb Ihres Datensatzes auszugeben! Sie haben beispielsweise Ihre vollständige Analyse für jede Region in Ihrer Datenbank durchgeführt. Nun möchten Sie diese Datensätze gleichzeitig an verschiedene Tabellenblätter innerhalb derselben Excel-Datei oder an vollkommen andere Dateien ausgeben. Sie können die Option „Datei-/Tabellennamen dem Feld entnehmen“ auswählen und die Einstellungen des Dropdown-Menüs anpassen, um verschiedene Dateien oder Tabellenblätter auszugeben. Für andere Dateiformate als Excel steht die Option „Datei-/Tabellennamen ändern“ zur Verfügung. Für Excel kann mithilfe derselben Option eine Ausgabe an verschiedene Tabellenblätter erfolgen. Wenn Sie jedoch eine Ausgabe an verschiedene Excel-Dateien wünschen, müssen Sie ein Formel-Tool hinzufügen und im Dropdown-Menü die Option „Gesamten Dateipfad ändern“ auswählen. Bei Auswahl der Option „Feld in Ausgabe behalten“ wird der Dateiname als Feld behalten. Deaktivieren Sie die Markierung, damit Ihre Ausgabedaten am Ende Ihres Workflows gleich bleiben.

 

Pic 5.png

 

Sehen Sie sich den beigefügten Workflow an und besuchen Sie die obigen Hyperlinks (unterschiedliche Tabellenunterschiedliche Excel-Dateien), um Arbeitsbeispiele zu erhalten. In Alteryx Designer 10.6. erstellte Workflows. 

 

Nun sollten Sie über Expertenkenntnisse für die Nutzung des Ausgabedaten-Tools verfügen! Falls Sie einen Anwendungsfall kennen, den wir ausgelassen haben, können Sie gerne nachstehend einen Kommentar hinterlassen! 

 

Sehen Sie sich schon als Tool-Meister? Schreiben Sie uns an Stephanie.jansen@alteryx.com, wenn Sie Ihre kreativen Tool-Anwendungsbeispiele in einem Artikel der Tool Mastery Serie vorstellen möchten.

 

Haben Sie noch Fragen? Die deutsche Community ist hier, um sie im Forum zu beantworten. 

 

Wenn Sie alle Designer-Tools beherrschen möchten, abonnieren Sie unsere E-Mail-Benachrichtigungen.

 

*Dieser Beitrag wurde von @JordanB geschrieben.

 

Anhänge
Keine Bewertungen
Mitwirkende
Beschriftungen