Die Alteryx-Community wird aufgrund geplanter Wartungsmaßnahmen am Donnerstag, den 22. April ab 17:00 Uhr MDT für einige Stunden nicht verfügbar sein.

Forum - Deutsch

Suchen Sie nach Antworten, stellen Sie Fragen und teilen Sie Ihr Alteryx-Wissen.
TUESDAY TIPPS

Entdecken Sie jede Woche neue Tipps und Best Practices von unseren ACEs, um ein Experte zu werden!

INDEX SEHEN
GELÖST

Reihenfolge der Tools beeinflussen

akku
Comet

Hallo,

 

ich haben einen Workflow, der mir tägliche Daten in eine Datenbank schreibt (delete data and append).

Diese Datenbank mit den immer aktuellen Daten benutze ich in einem Tableau workbook.

Nun kommt die Anforderung hinzu, auch die Daten vom Vortag in einer Datenbank-Tabelle zu haben.

 

Ich würde dazu gerne den vorhandenen Workflow erweitern.

Zuerst die Tabelle vom Vortag einlesen und in eine neue Tabelle schreiben,

dann mit dem bisherigen Workflow die gestrige Tabelle überschreiben.

 

Wie kann ich es hinbekommen, dass die Reihenfolge passt?

Es muss erst die alte Tabelle in eine neue geschrieben werden, bevor die alte Tabelle mit den neuen Daten überschrieben wird.

 

Kann mir jemand dabei helfen?

Buzz
Asteroid

Hallo @akku,

 

Ich glaube, dass Parallel block Until Done helfen kann. Damit kannst du erst einen Datenstrom abarbeiten und dann den anderen ausführen.

 

Buzz_0-1613655604846.png

 

 

Gruß
Buzz

akku
Comet

Hallo Buzz,

 

danke für die schnelle Antwort.

Das war genau das, was ich gesucht habe.  
Das „normale“ Block until done“ hat ja nur einen Eingang und ging deswegen nicht.

 

Gruß Matthias

grossal
14 - Magnetar
14 - Magnetar

Hi Zusammen,

 

ich würde hier gerne noch ein kleines "Aber" anhängen. Ich arbeite oft und sehr viel mit parallelen Outputs bei denen es wichtig ist, dass die Schreibreihenfolge eingehalten wird.

 

Auch Parallel Block Until Done kann nicht 100%tig garantieren, dass die Reihenfolge immer eingehalten wird. Ich bin hier schon mehrfach auf Fehler gestoßen und habe viel geflucht.

 

Die einzige Garantie die bei mir immer geklappt hat war leider zwei Workflows bzw. zwei Analytic Apps zu erstellen und bei diesen einzustellen, dass nach dem Abschluss der ersten auch die zweite App ausgeführt wird.

 

Vermutlich hast du diese Probleme nicht, da meine Use Cases teils schon sehr speziell sind, solltest du jedoch teils auch "unerklärliche" Resultate haben, dann würde ich empfehlen auf die Variante mit den zwei Apps umzuschwingen.

 

Viele Grüße

Alex

akku
Comet

Hallo Alex,

 

wie kann man es denn bewerkstelligen, dass ein Workflow durch das Beenden eines anderen aufgerufen wird?

 

Gruß Matthias

grossal
14 - Magnetar
14 - Magnetar

Hi,

 

es gibt zwei Möglichkeiten:

1) Umwandlung in Analytic Apps (das nutze ich immer)

grossal_0-1613658385835.png

Danach lässt sich im Interface Designer (STRG+ALT+D - oder unter View einblenden) unter Optionen "On Success -Run Another Analytic App" die Nachfolge-App einstellen.

grossal_1-1613658472415.png

 

2) CReW - Macro

Bei den CReW gibt es mit dem Conditional Runner oder dem Runner auch Möglichkeiten mehrere Workflows auszuführen.

 

3) Batch-Macros

Batch Macros werden immer vollständig ausgeführt. Du könntest Part 1 des Workflows in Macro 1 packen und Part 2 in Macro 2. Beide können dann in einem Workflow koordiniert werden.

 

 

Viele Grüße

Alex

 

 

Beschriftungen