Join the Alteryx Community’s Maveryx Summer Cup event! Compete, network with others, and earn your gold through a series of challenges from July 24th to August 11th. Learn more about the event here.
Free Trial

Blog - Deutsch

Erkenntnisse und Ideen von den besten Analytics-Experten.
StephV
Alteryx Alumni (Retired)

ACE - Roland Schubert 1.png

 

Wissen Sie was ACE bedeutet? 

 

Erfahren Sie mehr über unseren deutschen ACE @RolandSchubert  und seine Tipps und Tricks, wie er sich in der Community engagiert hat, was seine Alteryx Lieblingswerkzeuge sind und wie er sie auch verwendet.

 

Stephanie Jansen: Wer bist Du in 5 Worten?

 

Roland Schubert: Querdenker, analytisch, konsequent, direkt und entspannt – klingt jetzt nach einer seltsamen, etwas widersprüchlichen Kombination, oder?

 

 

SJ: Warum hast Du Dich in der Alteryx-Community engagiert? Wie hast du angefangen?

 

RS: Mein Engagement in der Community hat sich mit der Zeit entwickelt, ohne dass mich ich dazu direkt motiviert worden wäre. Ich habe die Community am Anfang genutzt, um zu lernen, beispielsweise über die Interactive Lessons und die Videos. Natürlich habe ich auch die Blogs gelesen und nach einiger Zeit – ich glaube, nach der Inspire Europe 2018 – habe ich auch angefangen, die Weekly Challenges zu lösen.

 

ACE - Roland Schubert 4.png

 

 

Bei Problemen habe ich zwar nach Lösungen im Forum gesucht, aber Fragen beantwortet habe ich nicht, ich war überzeugt, dass andere das viel besser können. Irgendwann ist mir dann eine Frage aufgefallen, die schon ziemlich lange offen war und die ich beantworten konnte, das habe ich dann getan.


Und das ist dann zur Gewohnheit geworden. Vorher habe ich nur von der Community profitiert, habe gelernt und bei Problemen Hilfe gefunden, jetzt kann ich ein bisschen was zurückgeben und damit vielleicht anderen Anwendern helfen.

 

Zudem bin ich überzeugt, dass ich mit jedem Beitrag auch selbst dazulerne, auch neue Ideen habe, wie man ein Problem angehen kann. Manchmal kann ich diese Ideen dann sogar wieder in meiner täglichen Arbeit verwenden. Und weil ich überzeugt bin, dass der Austausch mit anderen Usern wichtig und sinnvoll ist, war ich auch sofort bereit, beim Aufbau der lokalen User Groups mitzuwirken. Übrigens eine sehr gute Entscheidung, weil die Zusammenarbeit mit den anderen Beteiligten sehr viel Spaß macht!

 

 

SJ: Wie hat Alteryx Dein Berufsleben verändert? 

 

RS: Das Unternehmen oder den Job habe ich nicht gewechselt, allerdings haben sich die Inhalte meiner Arbeit deutlich verändert. Als Berater habe ich mich den letzten Jahren primär mit Themen im Bereich Planung und Reporting beschäftigt, in vielen Fällen ging es in erster Linie um die technische Seite der Lösung, also die Implementierung vordefinierter Prozesse oder Konzepte.

 

Natürlich ist das interessant, aber ich empfand es aufgrund meines betriebswirtschaftlichen Hintergrunds doch manchmal als unbefriedigend.

 

ACE - Roland Schubert 3.png

 

Seit ich Alteryx nutze, beschäftige ich mich wieder vorrangig mit der Lösung betriebswirtschaftlicher Fragestellungen, insbesondere in Finance und Marketing, und damit, dafür zu sorgen, dass Entscheidungen durch optimierte Prozesse von Datenbeschaffung bis hin zur Analyse unterstützt werden können. Damit ist mein Job definitiv abwechslungsreicher und spannender geworden, weil sich immer wieder neue Herausforderungen ergeben.

 

 

SJ: Verwendest Du Alteryx auch in Deinem Privatleben? 

 

RS: Ich habe mal versucht, Alteryx zu nutzen, um meine Performance beim Bundesliga-Tippspiel zu verbessern – das hat aber nicht so gut funktioniert …

 

ACE - Roland Schubert 2.png

 

 

 

SJ: Was bedeutet es für Dich, ACE zu sein? Was sind die Vorteile?

 

RS: Ich bin von der Nominierung ziemlich überrascht worden, habe im ersten Moment eigentlich gedacht, es muss sich um eine Verwechslung handeln. Natürlich ist es eine große Auszeichnung für mich und meine Arbeit, zu dieser Gruppe zu gehören. Ich war oft beeindruckt, wenn ich im Forum die Beiträge der ACEs gelesen habe, die für jedes Problem immer eine Lösung zu finden schienen – und jetzt habe ich die Möglichkeit, mich mit ihnen direkt auszutauschen, Ansätze und Ideen zu diskutieren oder auch gemeinsam zu entwickeln.

 

ACE - Roland Schubert 5.png

 

 

Dieser Austausch ist sehr produktiv, alle haben unterschiedliche Stärken und Schwerpunkte und sind vor allem bereit, ihr Wissen zu teilen. Außerdem ist der Zugang zu Alteryx in vielen Fällen einfacher, direkter, auch zu Produktmanagement, Entwicklung und Support. Damit habe ich auch mehr Einblick, in welche Richtung sich das Produkt entwickelt, das empfinde ich persönlich als sehr großen Vorteil.

 

 

SJ: Was sind Deine 5 Lieblings Tools von Alteryx und welches Tool war am Schwierigsten zu beherrschen?

 

RS: Meine Lieblingstools sind:

  • Multi-Row Formula: So einfach kann es sein, auf vorhergehende/folgende Datensätze zu verweisen.
  • Formula: Toll, was mit Funktionen und Bedingungen so möglich ist
  • Generate Rows: Vielfältig einsetzbar, dabei sehr einfach in der Anwendung
  • Filter: So einfach lässt sich die Performance von Workflows verbessern – einfach nur die Datensätze behalten, die benötigt werden. Und auch komplexe Filter lassen sich einfach abbilden
  • Summarize: Flexibel in der Anwendung, dabei viele Möglichkeiten

Das waren jetzt fünf – eigentlich müsste ich die Liste noch verlängern …

Sehr schwer getan habe ich mich mit den Reporting-Tools – vermutlich, weil ich einfach ein etwas „intuitiveres“ Gestalten von Reports gewöhnt bin.

 

 

SJ: Wenn Du morgen der CEO von Alteryx sein könntest, was würdest Du als Erstes tun?

 

RS: Für mich ist Alteryx ein Werkzeug, das dem Business-User hilft, seine Probleme selbst zu lösen – integriert in eine Plattform, die auch für IT das Leben leichter macht, weil die Flut von Anfragen nach Daten eingedämmt und kanalisiert werden kann. Die Priorität hätte für mich aber, es dem Business-User so leicht wie möglich zu machen, da ist „Assisted Modeling“ ein sehr guter Ansatz, der sich auf andere Bereiche übertragen lassen sollte.

 

SJ: Vielen Dank @RolandSchubert!

Beschriftungen
Beiträge mit den meisten Kudos